Seit dem Schuljahr 2015/2016 begann am Mathematischen Gymnasium – Varna die Vorbereitung und Durchführung der DSD I Prüfung, die welteit von rund 50.000 Prüflingen im Alter zwischen 14 und 19 Jahren abgelegt wird.

Das Deutsche Sprachdiplom der Kultusministerkonferenz (kurz: Deutsches Sprachdiplom oder DSD) ist eine Prüfung für Deutsch als Fremdsprache, die nach mehrjährigem Deutschunterricht abgelegt werden kann.

Die Prüfungsmaterialien werden in der Zentralstelle für das Auslandsschulwesen – ZfA in Köln erarbeitet. Dort werden auch die Arbeiten der Teilnehmer kontrolliert. Für die Prüfungsdurchführung sind die DSD-Schulen zuständig.

Das Deutsche Sprachdiplom Stufe I (GeR B1) dient als Nachweis für Deutschkenntnisse und bildet die sprachliche Voraussetzung für den Besuch eines Studienkollegs in Deutschland.